Wanderung zum Butterberg 11 km

 

Karte aus  http://www.wanderreitkarte.de/index.php?lon=14.1576&lat=51.1591&zoom=15

Wegbeschreibung: 

 

Den Butterberg erwandert man von Rammenau aus. Er ist auch mit dem Auto

direkt auf einer Fahrstraße zu erreichen.

http://www.rammenau.de/

Für das NAVI:

01877 Rammenau

Der Parkplatz ist unmittelbar am Barockschloß und kostet 6 Stunden 2€. (2013)

 

 

 

Vom Parkplatz beginnen wir unsere Wanderung und steigen auf einer großen
Wiese den Hang hinauf zum "Schloßblick" mit einer kleinen Schutzhütte
und Orientierungstafel. Geradewegs vorbei bis zum Ende der Wiese kommt man
auf den mit einem roten Punkt markierten Wanderweg zur Butterbergaussicht.
Dabei durchlaufen wir wunderbare Wälder, Wiesen und Felder.

 

In zirka 1,5 bis 2 Stunden erreichen Sie das Ziel.

 

 

 

 

 

 

Die Gaststätte auf dem Butterberg ist in jeder Hinsicht ein Perle der Oberlausitz.

Es ist ein Erlebnis dort zu speisen und das Ambiente zu genießen.

http://www.butterberg.com/

http://de.wikisource.org/wiki/Butterberg_%28Mittag%29

 

 

 

 

 

Nach einer ausgiebigen Rast treten wir den Rückweg nach Rammenau an.
Es geht kurz hinter der Berggaststätte rechts steil hinunter auf eine gut
ausgebaute Schneise, der wir dann wieder nach rechts folgen. Über die
Felder an einem kleinen Teich vorbei kommt man der Bundesstraße immer näher.
Wenn man nicht dieser Straße durch den Ort folgen will, kann man hier über
den Damm des Teiches zum Schloß wandern. Es lohnt sich aber auch den
wunderschön angelegten Ort Rammenau zu durchlaufen.

 

 

 

 

 

Ausblicke in die Natur und Architektur belohnen die bei schönem Wetter
wunderbare Wanderung.






Der Ort bietet mit viel Liebe und Sachverstand angelegte kleine Sehenswürdigkeiten. 

 

 

Für die Wanderung haben wir 5 Stunden benötigt.
 

Viel Spaß!

 

zurück